Trichomonaden

Woran erkenne ich eine Trichomonaden-Infektion?
  • Bei Frauen: Schmerzen beim Urinieren, übel riechender, grau-gelblicher, schaumiger Ausfluss, Juckreiz und Brennen
  • Bei Männern oft keine Beschwerden, trotzdem kann die Infektion weiter gegeben werden
Wie kann die Krankheit übertragen werden?
  • Durch Sex ohne Kondom
  • Über feuchte Gegenstände (z.B. Handtücher)
Wie schütze ich mich?

Kondome bieten einen guten, wenn auch nicht vollständigen Schutz.

Wie verläuft diese Krankheit?
  • Bei Frauen: meist deutliche Anzeichen bald nach der Ansteckung
  • Bei Männern: sowohl die Ansteckung als auch der Verlauf können unbemerkt bleiben
Behandlung:

Trichomonaden sind durch Antibiotika gut heilbar. Partner/in muss mit behandelt werden!

AIDS-Hilfe Steiermark